Angebote zu "Projektierung" (20 Treffer)

Kategorien

Shops

Projektierung von Photovoltaik-Großanlagen
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Projektierung von Photovoltaik-Großanlagen ab 44.99 € als Taschenbuch: Planung und Errichtung. 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Projektierung von Photovoltaik-Großanlagen
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Projektierung von Photovoltaik-Großanlagen ab 34.99 € als epub eBook: Planung und Errichtung. 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Sachthemen & Ratgeber, Technik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Projektierung von Photovoltaik-Großanlagen (eBo...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Wirtschaftsingenieurwesen, Note: 1,0, Hochschule Darmstadt, Sprache: Deutsch, Abstract: Als in Deutschland das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) im April 2000 eingeführt und damit die Amortisation einer PV-Anlage innerhalb ihrer Lebenszeit ermöglicht wurde, erfuhr die PV-Branche in Deutschland einen riesigen Boom. Im Ausland diente das erfolgreiche EEG als Vorbild für staatliche Subventionsprogramme, sodass insgesamt seit 1997 das weltweite Interesse und damit auch die Produktion von PV-Komponenten jährlich um 30 bis 40 % stiegen. Da die Branche so jung und doch so schnell gewachsen ist, sind die PV-Anlagen projektierenden Unternehmen vor der erhöhten Herausforderung gestellt, die Anlagen gemäß dem Stand der Technik und gleichzeitig auch wirtschaftlich zu planen und zu errichten. In diesem Zusammenhang kann ein Leitfaden zur Projektierung, vor allem im Bereich von Großanlagen aufgrund ihres vergleichsweise höheren Aufwands, für Unternehmen hilfreich sein. Die vorliegende Diplomarbeit zielt darauf ab, einen Leitfaden zur Planung und Errichtung von Photovoltaik-Großanlagen durch Auswertung von vorhandenen Literaturquellen zu erarbeiten. Die in dieser Arbeit erarbeiteten Hinweise bzw. Empfehlungen sollen dem Anlagenplaner und Installateur für ihre jeweilige Tätigkeit als unterstützendes Werkzeug dienen. Nach einer aktuellen Markterhebung der Fachzeitschrift „PHOTON“ bieten derzeit mehr als 160 Anbieter ca. 3000 Typen von Solarmodulen an . Dieser Sachverhalt sorgt dafür, dass der Anlagenplaner bzw. Investor der erhöhten Anforderung ausgesetzt ist, die geeigneten Module für das entsprechende Projekt auszuwählen. Professionelle Investoren beschäftigen aus diesem Grund sogenannte „Modul-Scouts“, die die zweckmäßigen Module recherchieren. Diese Diplomarbeit bietet dem Praktiker Entscheidungskriterien, die bei der Auswahl von Modulen wichtig sind. Adäquat zu den Modulen bieten die Hersteller von Solarwechselrichtern eine ähnliche Produktvielfalt an. Von 820 Wechselrichtertypen muss der Anlageplaner entscheiden, ob für die zu installierende PV-Anlage beispielsweise ein- oder dreiphasig einspeisende Wechselrichter, die einen Transformator integriert haben oder transformatorlos arbeiten, eingesetzt werden. Welcher Wechselrichter eingesetzt werden sollte, ist prinzipiell projektabhängig zu entscheiden. Die hierbei zu beachtenden Punkte sind ein Teil dieser Diplomarbeit.

Anbieter: buecher
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Projektierung von Photovoltaik-Großanlagen (eBo...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Wirtschaftsingenieurwesen, Note: 1,0, Hochschule Darmstadt, Sprache: Deutsch, Abstract: Als in Deutschland das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) im April 2000 eingeführt und damit die Amortisation einer PV-Anlage innerhalb ihrer Lebenszeit ermöglicht wurde, erfuhr die PV-Branche in Deutschland einen riesigen Boom. Im Ausland diente das erfolgreiche EEG als Vorbild für staatliche Subventionsprogramme, sodass insgesamt seit 1997 das weltweite Interesse und damit auch die Produktion von PV-Komponenten jährlich um 30 bis 40 % stiegen. Da die Branche so jung und doch so schnell gewachsen ist, sind die PV-Anlagen projektierenden Unternehmen vor der erhöhten Herausforderung gestellt, die Anlagen gemäß dem Stand der Technik und gleichzeitig auch wirtschaftlich zu planen und zu errichten. In diesem Zusammenhang kann ein Leitfaden zur Projektierung, vor allem im Bereich von Großanlagen aufgrund ihres vergleichsweise höheren Aufwands, für Unternehmen hilfreich sein. Die vorliegende Diplomarbeit zielt darauf ab, einen Leitfaden zur Planung und Errichtung von Photovoltaik-Großanlagen durch Auswertung von vorhandenen Literaturquellen zu erarbeiten. Die in dieser Arbeit erarbeiteten Hinweise bzw. Empfehlungen sollen dem Anlagenplaner und Installateur für ihre jeweilige Tätigkeit als unterstützendes Werkzeug dienen. Nach einer aktuellen Markterhebung der Fachzeitschrift „PHOTON“ bieten derzeit mehr als 160 Anbieter ca. 3000 Typen von Solarmodulen an . Dieser Sachverhalt sorgt dafür, dass der Anlagenplaner bzw. Investor der erhöhten Anforderung ausgesetzt ist, die geeigneten Module für das entsprechende Projekt auszuwählen. Professionelle Investoren beschäftigen aus diesem Grund sogenannte „Modul-Scouts“, die die zweckmäßigen Module recherchieren. Diese Diplomarbeit bietet dem Praktiker Entscheidungskriterien, die bei der Auswahl von Modulen wichtig sind. Adäquat zu den Modulen bieten die Hersteller von Solarwechselrichtern eine ähnliche Produktvielfalt an. Von 820 Wechselrichtertypen muss der Anlageplaner entscheiden, ob für die zu installierende PV-Anlage beispielsweise ein- oder dreiphasig einspeisende Wechselrichter, die einen Transformator integriert haben oder transformatorlos arbeiten, eingesetzt werden. Welcher Wechselrichter eingesetzt werden sollte, ist prinzipiell projektabhängig zu entscheiden. Die hierbei zu beachtenden Punkte sind ein Teil dieser Diplomarbeit.

Anbieter: buecher
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Planung von Photovoltaik-Anlagen
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Planung von Photovoltaik-Anlagen ab 16.99 € als pdf eBook: Grundlagen und Projektierung. Aus dem Bereich: eBooks, Sachthemen & Ratgeber, Technik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Planung von Photovoltaik-Anlagen
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Planung von Photovoltaik-Anlagen ab 22.99 € als pdf eBook: Grundlagen und Projektierung. Aus dem Bereich: eBooks, Sachthemen & Ratgeber, Technik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Netzanschluss von EEG-Anlagen
38,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit der ersten Auflage des Fachbuchs im Jahr 2013 ist der Anteil der erneuerbaren Energiequellen in Bezug auf installierte Leistung und Beitrag zur Elektroenergieversorgung in Deutschland weiter stark gestiegen. Technische Richtlinien, Anschlussbedingungen und Normen wurden seitdem geändert, neu erstellt oder überarbeitet. Insbesondere ist in diesem Zusammenhang die "TAB Hochspannung" zu nennen, die als VDE-Anwendungsrichtlinie VDE-AR-N 4120 seit Januar 2015 in Kraft ist, und die für den Bereich der Hochspannung den bisher gültigen VDN-Leitfaden "EEG-Anlagen am Hoch- und Höchstspannungsnetz" ersetzt. Die zweite Auflage des Fachbuchs schildert diese normativen und energiewirtschaftlichen Entwicklungen und Neuerungen. Fotos von Anlagen der erneuerbaren Energien und ein aktualisiertes Literaturverzeichnis runden die Neuauflage ab.Die Bedeutung erneuerbarer Energiequellen für die Elektroenergieversorgung Deutschlands hat in den letzten Jahren rapide zugenommen. Seit dem begonnenenAusstieg aus der Nutzung der Kernenergie stehen der Netzanschluss von Photovoltaik-, Windenergie- und Biomasseanlagen sowie die erforderlichen Ausbaumaßnahmen der Elektroenergieversorgungsnetze immer mehr im Zentrum der Bemühungen um ein Gelingen der Energiewende. Die vorliegende 2. vollständig überarbeitete Auflage erläutert, ausgehend von den physikalischtechnischen Zusammenhängen der Nutzungsformen Photovoltaik, Windenergie und Wasserkraft, den typischen technischen Aufbau solcher Anlagen. Die Besonderheiten bei der Bewertung der Netzverträglichkeit des Anschlusses, charakterisiert durch die Betrachtung der Störaussendungen, werden ebenso behandelt wie die Netzanschlussbedingungen von Erzeugungsanlagen, die durch technische Richtlinien und Regeln für verschiedene Spannungsebenen (NS, MS, HS und HöS) vorgegeben sind. Breiten Raum nimmt die Schilderung von Sonderfragen aus dem Bereich der Projektierung des Netzanschlusses ein, wie Berechnung der Netzimpedanz, Schutzauslegung undBelastbarkeit von Freileitungen und Kabeln. Darstellungen der Einsatzmöglichkeit von HGÜ-Technik und neuer Freileitungsseile im Rahmen des erforderlichen Netzausbaus sind enthalten. Eine Übersicht über die zu beachtenden Normen und Technischen Regeln runden das Buch ab. Das Fachbuch wendet sich an alle interessierten Fachleute, die in Versorgungsunternehmen, Verbänden sowie Ingenieur- und Planungsbüros mit Fragestellungen des Netzanschlusses von EEG-Anlagen betraut sind. Das Buch ist auch für Studierende der Studienrichtungen Elektrische Energietechnik und/oder Erneuerbare Energien konzipiert.

Anbieter: buecher
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Netzanschluss von EEG-Anlagen
38,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit der ersten Auflage des Fachbuchs im Jahr 2013 ist der Anteil der erneuerbaren Energiequellen in Bezug auf installierte Leistung und Beitrag zur Elektroenergieversorgung in Deutschland weiter stark gestiegen. Technische Richtlinien, Anschlussbedingungen und Normen wurden seitdem geändert, neu erstellt oder überarbeitet. Insbesondere ist in diesem Zusammenhang die "TAB Hochspannung" zu nennen, die als VDE-Anwendungsrichtlinie VDE-AR-N 4120 seit Januar 2015 in Kraft ist, und die für den Bereich der Hochspannung den bisher gültigen VDN-Leitfaden "EEG-Anlagen am Hoch- und Höchstspannungsnetz" ersetzt. Die zweite Auflage des Fachbuchs schildert diese normativen und energiewirtschaftlichen Entwicklungen und Neuerungen. Fotos von Anlagen der erneuerbaren Energien und ein aktualisiertes Literaturverzeichnis runden die Neuauflage ab.Die Bedeutung erneuerbarer Energiequellen für die Elektroenergieversorgung Deutschlands hat in den letzten Jahren rapide zugenommen. Seit dem begonnenenAusstieg aus der Nutzung der Kernenergie stehen der Netzanschluss von Photovoltaik-, Windenergie- und Biomasseanlagen sowie die erforderlichen Ausbaumaßnahmen der Elektroenergieversorgungsnetze immer mehr im Zentrum der Bemühungen um ein Gelingen der Energiewende. Die vorliegende 2. vollständig überarbeitete Auflage erläutert, ausgehend von den physikalischtechnischen Zusammenhängen der Nutzungsformen Photovoltaik, Windenergie und Wasserkraft, den typischen technischen Aufbau solcher Anlagen. Die Besonderheiten bei der Bewertung der Netzverträglichkeit des Anschlusses, charakterisiert durch die Betrachtung der Störaussendungen, werden ebenso behandelt wie die Netzanschlussbedingungen von Erzeugungsanlagen, die durch technische Richtlinien und Regeln für verschiedene Spannungsebenen (NS, MS, HS und HöS) vorgegeben sind. Breiten Raum nimmt die Schilderung von Sonderfragen aus dem Bereich der Projektierung des Netzanschlusses ein, wie Berechnung der Netzimpedanz, Schutzauslegung undBelastbarkeit von Freileitungen und Kabeln. Darstellungen der Einsatzmöglichkeit von HGÜ-Technik und neuer Freileitungsseile im Rahmen des erforderlichen Netzausbaus sind enthalten. Eine Übersicht über die zu beachtenden Normen und Technischen Regeln runden das Buch ab. Das Fachbuch wendet sich an alle interessierten Fachleute, die in Versorgungsunternehmen, Verbänden sowie Ingenieur- und Planungsbüros mit Fragestellungen des Netzanschlusses von EEG-Anlagen betraut sind. Das Buch ist auch für Studierende der Studienrichtungen Elektrische Energietechnik und/oder Erneuerbare Energien konzipiert.

Anbieter: buecher
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Projektierung von Photovoltaik-Großanlagen
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Projektierung von Photovoltaik-Großanlagen ab 44.99 EURO Planung und Errichtung. 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot